Raum und Wirtschaft rawi.lu. ch

Dienstleistungen Geoinformation

Die Geoinformation ist für die Erhebung, Verarbeitung und Verwaltung von raumbezogenen Daten zuständig. Sie leitet, koordiniert und überwacht die Arbeiten der Geoinformation und der amtlichen Vermessung.

Zentral ist die Koordination der raumbezogenen Daten der kantonalen Verwaltung. Dadurch werden Doppelspurigkeiten vermieden und vorhandene Grundlagen, Daten und Ressourcen optimal genutzt. Die Bereitstellung einer leistungsfähigen Geodaten-Infrastruktur, die Erarbeitung von Datenstandards (Datenmodelle), die Durchführung von GIS-Schulungen und die Kundenberatung vor Ort oder mittels Hotline gewährleisten einen optimalen Einsatz der Geoinformation. Die Zusammenarbeit mit interkantonalen und schweizerischen Arbeitsgruppen sowie die Durchführung von Informationsveranstaltungen sichern den Informationsfluss und sorgen für eine koordinierte Entwicklung im Bereich der Geoinformation.

Geodateninfrastruktur

Geogrundlagen

Der Bereich Geogrundlagen ist für Kartenwerke und Datenprojekte zuständig, welche als Basis für viele Geoinformationsanwendungen dienen. Fachspezialisten dieses Teams erbringen auch vermessungstechnische Dienstleistungen für verschiedene Dienststellen der kantonalen Verwaltung.

Der in schwarz-weiss gehaltene Übersichtsplan, sowie der farbige Ortsplan werden inhouse erstellt. Datenprojekte im Bereich 3D, der Adressen, des Untergrundes oder das Objektwesen sind in diesem Bereich angesiedelt. Flächendeckende Geodaten, wie beispielsweise 3D-Gebäude, Orthofotos und Geländemodelle werden in Zusammenarbeit mit der Privatwirtschaft erstellt.

Geogrundlagen

Geoprozesse

Die Hauptaufgabe des Bereichs Geoprozesse ist der Betrieb und Unterhalt einer leistungsfähigen Geodaten-Infrastruktur. Die raumbezogenen Daten der kantonalen Verwaltung werden in der zentralen Raumdatenbank des Kantons verwaltet, um diese den Nutzern zuverlässig, aktuell und in hoher Qualität zur Verfügung zu stellen.

Der Bereich Geoprozesse definiert die dazu notwendigen Standards und Prozesse und setzt diese mit seinem Entwicklerteam um. Die Grundpfeiler bilden selbst entwickelte Softwareprodukte. Einerseits ist dies eine Prozesssteuerungssoftware zur automatisierten Aufbereitung, Prüfung, Import und Publikation von Geodaten. Andererseits ist dies eine umfassende Metadatenapplikation, in welcher Informationen zu mehreren hundert Geodatensätzen verwaltet und nachgeführt werden.

Informatikdienstleistungen wie die Entwicklung und Betrieb von Desktop- und Webanwendungen zur Erfassung, Analyse, Visualisierung und Publikation von Daten werden hauptsächlich von Mitarbeitenden dieses Bereiches erbracht.

Zentrale Raumdatenbank

Geopublikationen

Der Bereich Geopublikationen unterhält das Geoportal als Schaufenster und zentraler Einstiegspunkt für alle Geodatenangebote des Kantons.

Zur Information, für Fachprozesse, als Planungsgrundlage und für die Entscheidungsfindung werden hier Daten mit Raumbezug über verschiedene Anwendungen und Kanäle bereitgestellt: Webkarten, Fachanwendungen und im Datenshop.

Zudem stellt der Bereich mit GeoShare eine einfache WebGIS-Lösung für Behörden und Gemeinden bereit. Bei allen Angeboten wird ein besonderer Fokus auf hohe Benutzerfreundlichkeit gelegt – etwa über leicht verständliche Datenvisualisierung und intuitive und unkomplizierte Informationsabfrage und -analyse.

Geoportal Kanton Luzern (Webkarten, Fachanwendungen und Datenshops)

Geoprodukte

Geodaten und GIS-Anwendungen dienen dem Kanton als Planungshilfe und Entscheidungsgrundlage. Aufgrund der kantonalen Fachgesetze erstellen die Dienststellen digitale Karten (Geodaten) und erfassen oder analysieren diese in GIS-Anwendungen.

Der Bereich Geoprodukte ist spezialisiert auf Datenmodellierung, Nachführungskonzepte, automatisierte Datenschnittstellen zur ZRDB und Umsetzung von Fachapplikationen. Dabei wird mit den Dienststellen wie z.B. uwe, lawa und vif eng zusammengearbeitet. Zudem werden GIS-Projekte begleitet und umgesetzt.

Der Bereich definiert Standards, pflegt den Geobasisdatenkatalog und sorgt für eine Produktestrategie, um Doppelspurigkeiten in GIS-Projekten zu vermeiden und Karten und Daten stabil und verlässlich bereitzustellen, wie z.B. im ÖREB-Kataster.

Aktuelle Projekte

Geokoordination

Die Verwendung der Geoinformation trägt wesentlich zur Effizienzsteigerung der raumbezogenen Aufgaben bei und ist ein wichtiger Treiber der Digitalisierung in der Verwaltung. Ein wichtiger Bestandteil dieses Prozesses stellt die Wissensvermittlung zwischen der Geoinformation den Dienststellen, Gemeinden und weiteren Anwendergruppen dar. Diese soll durch den Bereich Geokoordination mit entsprechenden Kommunikationsmassnahmen und –gefässen gefördert werden.

Die Geokoordination dient auch als Anlaufstelle für Kundenbedürfnisse und –feedbacks und unterstützt interne und externe Koordinationsanliegen

Vermessungsaufsicht

Die amtliche Vermessung (AV) liefert die geometrische Grundlage für das Grundbuch. Sie dient damit der Sicherung des Eigentums und der damit verbundenen Rechte. Die Daten der AV werden bei Bauvorhaben und planerischen Massnahmen als Grundlagedaten eingesetzt. Weiter bilden sie auch die Basis für den Aufbau und Betrieb von geografischen Informationssystemen (GIS).

Die Vermessungsaufsicht initialisiert, begleitet, beaufsichtigt und verifiziert die Arbeiten der amtlichen Vermessung (AV) innerhalb des Kantons. Sie koordiniert die durch private, patentierte Ingenieur-Geometer ausgeführten Arbeiten, mit dem Bund als Oberaufsicht. Weiter wird durch den Bereich das übergeordnete Fixpunktnetz, als Basis für alle georeferenzierten Vermessungen unterhalten und erneuert.

Amtliche Vermessung (AV)


Raum und Wirtschaft (rawi)

Geoinformation

Murbacherstrasse 21

6002 Luzern

Standort


Telefon
041 228 51 83

E-Mail

 

Geogrundlagen
Clemens Oberholzer
Bereichsleiter, Kantonsgeometer
041 228 58 23 E-Mail

Geoprozesse
Mario Schaffhauser
Bereichsleiter
041 228 64 34 E-Mail 

Geopublikationen
André von Wartburg
Bereichsleiter
041 228 64 32 E-Mail

Geoprodukte
Stefanie Hinn
Bereichsleiterin
041 228 61 44 E-Mail

Geokoordination
Daniel Peter
Bereichsleiter
041 228 64 33 E-Mail 

Vermessungsaufsicht
Christian Hadorn
Bereichsleiter, Kantonsgeometer Stv.
041 228 58 20 E-Mail

 

Nachführungskreise im Kanton Luzern

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen